Posts by NSR84

    musst das Lager abmachen und vermessen.
    Hatte es auch mal gewechselt, der Anlasser lief eine Zeitlang und hat dann trotzdem wieder den Geist aufgegeben.
    Ich habe leider die Maße nicht mehr im Kopf.

    Hi sascha,


    normal ist das definitiv nicht wenn Kühlwasser dabei war.
    Hast du das Kühlwasser mal kontrolliert?
    Falls wirklich Kühlwasser mit drin war dann ist eine Dichtung und evtl. Ein Simmerring kaputt.

    Für das Thema bin ich der falsche Ansprechpartner, hab noch nie eine gedrosselte NSR gefahren, hab angeblich den Krümmer der noch die Drossel drin haben soll, aber dafür läuft sie zu gut.


    *Edit*
    Oder es liegt an meiner Übersetzung das sie so gut läuft hab 13/36.

    Hey Olli mach dir kein Kopf, als ich meine wieder flott gemacht hatte hab ich gefühlte 20mal den Vergaser ein-aus gebaut und zerlegt weil ich immer irgendwas vergessen hatte.
    1mal ist mir der Clips von der Nadel verlorengegangen und ich war schon am überlegen was ich als Alternative nehmen kann.
    Als ich alles zusammen hatte hab ich ne dann wieder gefunden.

    Ja das sind doch mal bessere Nachrichten als gestern...
    Meinst du die Klemme von der Düsennadel?
    Es kann sein das sie die Geschwindigkeit im 6ten nicht hält wegen der Übersetzung.
    Was hat die Maschine für eine Übersetzung?
    Hab schon öfter im Netz gelesen das manche das Problem haben das sie im 6ten einbusen in Sachen Geschwindigkeit haben.

    Naja die CDI gibt ja den Zündzeitpunkt vor, wenn ich richtig mit meinem denken bin würde ich sagen das wenn sie dann nicht Zündet das sie zu viel Sprit bekommt und absäuft.
    (Bin aber nicht sicher ob diese Denkweise möglich ist)

    In meinen Augen solltet ihr dem Vorbesitzer die Maschine wieder vor die Tür stellen und euer Geld zurück verlangen.
    Der wusste bestimmt das die Maschine das Problem hat.
    Es weis nun leider auch niemand was der Kerl da schon alles rumgepfuscht hat.
    Ich bin schon die ganze Zeit am überlegen was das Problem sein könnte.

    Hallo ihr 4...


    ich hab mir euren Beitrag vorhin durchgelesen und bin die ganze Zeit am Grübeln was für ein Problem eure NSR haben könnte.


    Habt ihr den Vergaser neu eingestellt und Welche HD hat sie?
    Ist das Problem seit dem sie in eurem Besitz ist oder fing es plötzich an?

    Hi snx


    wohl oder übel musst du den Zylinder so oder so abnehmen.
    Bau das ganze runter und mach mal Fotos von der Lauffläche vom Zylinder, da kann man dan etwas mehr sagen.
    Wenn du Glück hast reicht es das man den Zylinder nur Hohnen muss und nen neuer Kolben.

    Hallo sascha,


    hab deinen Schein mal mit meinem verglichen.
    Du musst sie nicht drosseln da sie auf 11KW mit 125KM/H zugelassen ist, laut Schein darfst du sie mit dem A1 fahren.
    Der ESD ist kein NSR Pott soweit ich weis ist das einer von der Aprilia RS oder ner Cagiva Mito (weis nur nicht mehr genau welche).
    In deinem Schein ist aber ein ESD eingetragen wenn ich es richtig gelesen habe, vergleiche einfach mal die Nr. ob diese übereinstimmen.
    Du darfst auch nur die 14/36 Übersetzung fahren genauso wie 1 gleichen Satz Reifen.
    Es steht auch drin das sie entdrosselt wurde in dem die Blackbox und Drosselblende entfernt wurden.


    *Edit*
    Was hast du für einen Krümmer, nen Ori oder nen GIA?

    Hallo sascha,


    in wie weit ist sie den offen und in wie fern willst du sie den drosseln?


    Wie EsonNSR schon geschrieben hat findest du in sachen drosseln usw. alles hier im Forum mit der Suchfunktion.

    Bei der NSR ist auf alle Fälle so das wenn man ne Weile unter Volllast fährt das sich der Auspuff frei brennt von den Rückständen.
    Ich sehe groß keine Verbindung was die Funken und der Qualm mit den Klappen zutun hat.

    Hallo JK1503


    Hast du die Welle von den Klappen wieder eingebaut das du da kein Loch im Zylinder hast?


    Zu dem Auspuff würde ich deine Ansicht auch Teilen, da sie ja jetzt nun die komplette Leistung hat wird sich der Auspuff ausbrennen bzw. von selber in den hohen Drehzahlen säubern.
    Würde es erstmal bei den nächsten fahrten beobachten. Falls es nicht weggehen sollte bau einfach mal deinen Ori Pott drauf um zusehen ob es da auch noch da ist.

    Hallo zusammen,


    ich habe noch eine komplette Gabelbrücke hier rumliegen und hab sie jetzt mal aus der Umzugskiste rausgekramt und das oberste Feingewinde ist bissi am Sack.
    Ich hab nun vor das Gewinde wieder zu machen und habe leider keine Ahnung welchen Gewindeschneider ich nun dafür genau brauche, hat jemand von euch eine Ahnung welchen ich da genau brauche?