Posts by DeSchenk

    Er hat ja die Ziffernblätter ausgetauscht

    Damit ist der sehr ungenaue und gerne willkürliche Tacho der NSR komplett ungenau.

    Darauf kann man sich absolut gar nicht verlassen.


    Es gab schon welche die der Meinung waren, ihre NSR läuft 180km/h. Mit der richtigen GPS Messung stellten dann die Leute schnell fest, dass bei 128km/h Ende war.

    Hallo, habe auch eine 626A . Ist die besser oder schlechter als die 639. kann die 626A jetzt getrickt werden so das es eine 626 ist oder nicht.

    ist die schlechteste CDI.

    Der Trick "verbessert" die CDI nicht.

    Da wird aus der 626A keine 626.


    Am besten direkt ne andere CDI kaufen, wenn man Leistung möchte. Da lohnt nicht Mal der Trick.

    Ob das Motorrad eine Blackbox hat kann ich nicht sagen

    Das kannst du leicht prüfen, indem du im Heck schaust, ob eine schwarze Box verbaut ist, auf der BB019 oder BB19 drauf steht.

    Über die CDI kann ich leider nichts sagen, da ich dafür leider kein wissen habe, wie man sowas Prüft bzw was man da Prüfen muss.

    Ebenfalls im Heck, meist vor dem Rücklicht und hinter dem Fach.
    Welche es ist, steht drauf. Siehe NSR 125 CDI´s CI639, CI626, CI572 und weitere

    Ich kann aber nochmal den Kabelbaum untersuchen, besonders den teil vom Lüftfilterkasten zur CDI hinter.

    das musst du dafür sogar :ugly:

    der jolly muss noch ausgerichtet werden, mittlerer Halter passt aber vom Winkel passt der endtopf nicht zur fusraste und die schelle kann nicht montiert werden. Alte Probleme?

    der Jolly wird immer nur vorne und hinten befestigt. Die mittlere Halterung passt meist nie. Hatte erst einen, der Mal gepasst hat, der wurde aber sicherlich angepasst :ugly:

    Die Alublende ist wohl passgenau aber im hinteren Bereich kürzer als ne originale

    um wieviel denn?


    Und wenn ich die originale eh abmache, um sie z.B. durch die Alublende mit Nieten zu ersetzen, habe ich auch ne exakte Vorlage.

    die muss dann aber noch von der Krümmung befreit werden. Ich weis nicht wie viele mm oder evtl. cm da dann noch drauf gehen.


    Ich stelle gerne die Vorlage (im Original wenn gewünscht) nem Betrieb zur Verfügung und vorab hier Fotos mit Maßen ein. Sollte jemand nen Betrieb kennen, der so Blenden fertigen kann, würde ich definitiv schon mal 3 Stück nehmen...

    Das wäre mal nen Anfang. Wenn jemand Beziehung zu einem betrieb hat, wäre das von Vorteil. Ich habe zwar einige CNC-Betriebe die ich anfragen könnte, für 10 Stück machen die das aber nicht bzw. die Kosten sind dann so hoch, dass es absolut uninteressant ist.

    Die Nachfrage könnte künftig steigen, wenn Leute ihre NSR in den Originalzustand bringen wollten.

    Das glaube ich kaum. Die NSR ist im Originalzustand zwar sehr selten, die meisten bauen aber direkt ne andere Anlage drauf. Das wer explizit mal eine Blende (für wahrscheinlich nicht wenig Geld kauft) denke ich ist sehr sehr unwahrscheinlich bzw. dann wird eher geschaut, dass man günstig nen anderen original Auspuff bekommt. Ganz Original wird man den Auspuff eh nicht mehr bekommen (Thema Krümmerschutz und Thema Schweißnaht). Alleine deshalb werden etliche den anderen Weg einschlagen.

    Tatsächlich gab es so eine Blende nie.
    Die von Bach könnte man mal probieren für den Preis, wie du allerdings gesagt hast, müsste man die sehr wahrscheinlich nieten.

    Eine technische Zeichnung von einer Blende wäre natürlich ein Traum. Die müsste dann allerdings schon "etwas genauer" sein und nicht so ca.
    Dann könnte man sicherlich den einen oder anderen Betrieb mal anfragen, was 10 Stück davon kosten könnten.
    Ob sich das dann lohnt, steht auf einem zweiten Blatt. Ich denke das maximal 1-2 wirklich abgenommen werden und der Rest wieder mal in einem Keller vor sich her "gammelt".

    Hallo in die Runde,

    es können nun endlich wieder Youtube Videos etc. verlinkt werden, da wir eine Möglichkeit gefunden haben, diese DSGVO konform einzubinden. Somit können und dürft ihr jetzt wieder den "media" Tag nutzen (wird automatisch gesetzt).

    Der Vorgang ist dazu wie folgt:
    Jemand bindet ein Video ein (beispielsweise Youtube). ihr seht nur den "Screen1" (Anhang).
    Entweder klickt ihr auf den Link (Screen2) und gelangt direkt zu Youtube oder ihr klickt auf das "Bild" ("klicken Sie hier um das externe Medium zu laden" und es öffnet sich Screen3.
    Hier könnt ihr nun eure Zustimmung geben und dann wird das Video direkt via Forum geladen (screen4).


    Hoffe das ist so verständlich. :ugly:

    Files

    • Screen1.PNG

      (93.25 kB, downloaded 10 times, last: )
    • Screen2.PNG

      (21.71 kB, downloaded 9 times, last: )
    • Screen3.PNG

      (21.1 kB, downloaded 8 times, last: )
    • Screen4.PNG

      (882.71 kB, downloaded 10 times, last: )

    Bitte bitte nicht in den Thread hier darüber diskutieren sondern im News Bereich unter der Ankündigung. Das geht hier sonst unter.


    Ich habe es mit sämtlichen Browser probiert und es läuft tadellos bei mir. Sowohl am PC, als auch auch Smartphone und Tablet.

    Ich denke von der Logik her können C3 Lager doch nicht falsch sein, die wurden sogar in meiner 250er MZ verwendet ohne Probleme. Wofür soll noch mehr Lagerluft denn gut sein? Sooooooo heiß wird der NSR Motor ja nun auch nicht, immerhin ist er Wasser gekühlt.


    Ich könnte dir jetzt Meinungen über C4 Lager schreiben... Aber bevor ich Meinungen äußere (die sich im Wesentlichen auf Erfahrungen mit RS/Mito stützen) hab ich mir angewöhnt mich zusammenzureisen und auf Beiträge von Leute die spezifisch mit der NSR in dem Punkt mehr Erfahrung haben. Vermeidet unnötige Fehlinformationen, Diskussion und anderes wenig zielführendes Gequassel wie hier. Es schaut eben auch nicht jeder täglich hier rein ;)


    Qualität statt Quantität.

    Qualität statt möglichst schneller Antwort.

    Diskutiert das bitte in dem passenden Thread :ugly:

    Ach, ich bin ein bisschen verwundert gerade, ehrlich gesagt. Auf mein wichtiges Thema mit den C4 Motorlagern z.B. antwortet niemand aber es wird ausgiebig über Copyright geschrieben, das passt irgendwie für mich nicht zusammen...

    Was für den einen wichtig ist, ist für den anderen evtl. nicht so wichtig.
    Dir liegt das Thema am Herzen, verstehe ich.
    Damit das Forum aber weiterleben kann und es zu keinen horrenden Summen an Bußgeldern kommt, musste das Thema Copyright (leider wieder mal aufgegriffen werden).
    Ich hoffe aber, dass es nun geklärt ist. Das Team wird dazu die nächsten Tage noch sich zusammenfinden und eine Lösung erarbeiten, wie wir damit zukünftig umgehen werden.

    Zu deinem Thema. Vielleicht liegt es auch dran, dass dort keiner dir was zu sagen kann, weil:
    a) die richtige Person noch nicht online war
    b) niemand dazu Erfahrung hat bzw. falsche Informationen streuen möchte -> hier gilt Qualität und nicht ich habe jemanden der wen kennt der mal gemacht hat.

    Siehst Du. Genau daher bin ich hier im Forum vorsichtig.

    Warum vorsichtig, gibt keinen Grund dafür? Solange man sich an die Forenregeln und das geltende deutsche Recht hält, ist doch alles in Ordnung.


    Denn auch das hier hast Du negativ ausgelegt, auch wenn es einen anderen Hintergrund hat, den Du aber nicht kennen kannst. Du interpretierst also offensichtlich, daß ich über diese Medien etwas tun möchte, was gegen das CR verstoßen könnte.

    Wieso negativ ausgelegt? Ich habe nur darauf verwiesen, dass ich es unpassend finde. Wäre ja nicht das erste mal, dass sowas passiert ist und mich jemand drauf aufmerksam gemacht hat.
    Ich habe da rein gar nichts interpretiert, zeigt mir allerdings, dass ich evtl. gar nicht unrecht hatte.



    Das ist aber auch nicht zielführend jetzt hier, deshalb lassen wir es so stehen, gerne kann da in deinem Thread, weiter drüber diskutiert werden.

    Grundprinzig sein sollte, daß Lösungen immer auch ins Forum gehören.

    ja exakt, deshalb immer öffentlich im Forum posten :):ugly:

    Ich habe halt das WHB von beiden, CRM und NSR. Und wegen Copyright darf ich daraus auch nichts zeigen. Selbst über PNs (oder neudeutsch Konversation) darf ich das (nach Eurer Meinung, die ich respektiere) nicht. Also bekäme ich Ärger, u.a. mit Dir, weil ich dann möglicherweise in eine Copyright Situation komme.

    Copyright und Urheberrechtsverletzung ja. Das Ganze gilt natürlich auch via PN (Konversation), welche wir jederzeit prüfen können. Sollten wir feststellen, dass hier auch solche Informationen geteilt werden, ist es exakt das gleiche.
    Finde es an dieser Stelle auch sehr unpassend, die Leute dazu anzuregen, eine E-Mail oder Whatsapp oder dergleichen zu schicken, damit man dann die gewünschten Informationen darüber versendet.

    Aber:

    In einem privaten Austausch, wo man z.B. mal gemeinsam in meinem WHB nachlesen darf, sehe ich kein Problem. Denn ich halte das gemeinsame anschauen einer Seite aus einem WHB eindeutig für legal. Dennoch könntest Du oder jemand anders hier aus dem Forum auch dieses wieder diskutieren wollen... Aus dem Grund wollte und will ich Ärger in diesem Forum von vorneherein vermeiden.

    ja klar, vor Ort gemeinsam reinschauen ist doch kein Problem. Warum sollte dies eins sein?

    Du, das ist mir vollkommen klar. Aber "Du bist schuld"

    Vielleicht hier mal grundsätzlich ein kleiner Exkurs dazu, will ich zwar gar nicht, aber es scheint vielleicht dem einen oder anderen dann auch die Augen zu öffnen.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Der Urheber hat ein allgemeines Verwertungsrecht für sein Werk, das u. a. die folgenden Rechte beinhaltet:

    • Vervielfältigungs-, Verbreitungs- und Ausstellungsrecht
    • das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung
    • das Senderecht
    • das Recht der Wiedergabe durch Bild- und Tonträger
    • Ausstellungsrecht
    • Verbreitungsrecht

    Sowohl das Urheberpersönlichkeitsrecht als auch das Verwertungsrecht liegen beim Urheber und sind nicht übertragbar. Einzige Ausnahme ist die Übertragung dieser Rechte auf die Erben (für bis zu 70 Jahre) beim Tod des Urhebers.


    Das Urheberrecht an einem Werk wird verletzt, wenn eine Handlung vorgenommen wird, die gegen das Urheberrecht verstößt. Es kommt dann zu einem Unterlassungsanspruch, und bei vorsätzlichem und fahrlässigem Handeln entsteht auch ein Anspruch auf Schadensersatz. Weiterhin kann ein Vernichtungs- und Überlassungsanspruch entstehen, wenn unzulässige Kopien von Werken entstanden sind. Ferner sind Geld- und Freiheitsstrafen bis zu fünf Jahren möglich.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    By the way: Das Thema hatte ich tatsächlich erst letzte Woche wieder, wo es um einen Schadensersatz von rund ca. 6000€ ging mit Anwaltskosten etc. für 2 kopierte Seiten aus einem Buch, die öffentlich gemacht wurden.
    Ich muss hier an dieser Stelle noch einmal klar stellen, dass wir natürlich gezwungen sind, bei solchen Verstößen ebenfalls rechtliche Schritte einzuleiten, da wir nicht dafür haften werden.


    Für andere:

    Wenn man auf einschlägige Ersatzteilkataloge online zugreift, dann findet man Schnittzeichnungen mit Beschriftungen der Bauteile. Das ist dann fast wie im Werkstatthandbuch. In meinem nächsten Post geb ich mal so nen Link... Sollte auch das verboten sein, könnte ein Admin mein Posting löschen, wobei ich solche Links auch in anderen Foren kenne und es dort unproblematisch ist.

    Alles easy, ist ja kein Verstoß und völlig legitim. Machen wir grundsätzlich ja auch so und ist ja nicht das erste mal, dass wir darauf aufmerksam machen :):)

    Konversation ist es dauerhaft im Forum bei kleinen Bilder aber nicht bei allen aber so bald ich drauf klicke ist es wieder normal

    verlinke bitte mal die threads wo das auftaucht hier (mit der passenden Seite bitte).
    Bin aber mit dem Entwickler schon im kontakt.