Herzlich Willkommen im NSR-Forum!
Liebe Gäste, bitte habt Verständnis dafür, dass wir einen Großteil der Inhalte für nicht registrierte User ausblenden.
Das meiste Wissen stammt von Usern, die sich schon sehr lange mit der Thematik NSR beschäftigen und dieses Wissen möchten wir nicht öffentlich zur Verfügung stellen.

Für die alten Hasen unter euch:
Ihr werdet hier einige bekannte Gesichter und Maschinen antreffen.
Damit das leichter fällt, bitten wir euch, eure alten Forennamen wiederzuverwenden!

Der Registrierungsvorgang dauert wenige Minuten und sobald er abgeschlossen ist, seid ihr für alle Bereiche freigeschaltet und ein Teil der Community.

Das NSR-Team

CDI Merkbare Leistung???

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

±0
  • CDI Merkbare Leistung???

    Hi ich weiß das das Thema CDI schon 1000000000mal beschrieben wurde jedoch fand ich keinen richtigen Erfahrungsbericht, meine Frage ist ob der unterschied zur 639(mit Trick) und 626 sehr stark spürbar ist. Meine 2Frage ist ob es auch neinen spürbaren unterschied zwichen der 626 und der 572 gibt?
    Danke im vorraus

    The post was edited 1 time, last by Raiser: Tags erstellt ().

  • Die CI639 ist nicht grade das optimum für den Motor. Mit dem "Trick", wird das Leistungsloch zwischen 6500 und 7500U/min etwas geschlossen und zieht etwas besser hoch. Die 626 hat im direkten vergleich zur CI639 mit "trick" kaum spürbare verbesserungen. Die CI626 mit "trick" geht hingegen auch wieder etwas besser als die normale CI626, jedoch zieht die Maschine mit der CI572 so ziemlich am besten und vorallem gleichmäßig (meine Meinung).
    Wobei ich auch fast der Meinung bin, dass die CI626 im mittleren Drehzahlbereich mehr Drehmoment zur verfügung stellt im gegensatz zur CI572.

    Es hängt auch viel von deinem Motor ab. Luftfilter, Vergaser, Auspuff, Membrane, Krümmerschauglas, Kolbenrückholfeder, usw...
    Deine NSR wird durch eine andere CDI nicht das fliegen lernen, man muss sich schon etwas darauf konzentrieren, dass was anders ist. Alles aus dem Netz mit CI626 oder 572 = 34PS ist totaler mist. Ich würde sagen, dass der übergang von CI639 zur CI572 MAXIMAL 1-2PS gibt (wenn überhaupt). Es ist eher die Art, wie der Motor hochdreht und über seinen Drehzahlbereich die Leistung freigibt.
    NSR 250 MC21 MC28 Restaurationen + Kurbelwellenüberholung // PGM3 Reparatur // NSR-Teile // Motorinstandsetzung // Schrauberhilfe // Touren fahren //
  • Ich hab bei meiner NSR die CDI626 mit der TV78, ich kenne jetzt auch kein anderes Setup vom fahren her.
    Ich bin damit sehr zufrieden, mit offenem Auspuff zieht sie noch wie Sau bei 140KM/H wobei dann aber auch bei 150-160KM/H Laut Tacho dann ende ist!
    Lg Peter :D
  • @AlexNSR es kursieren im Netz wilde Aussagen bezüglich den ganzen CDI´s und fast immer steht die Zahl 34PS im Raum.
    Das würde wiederum heißen, dass eine CI626 oder CI572 mindestens 6PS geben muss. Das ist natürlich totaler blödsinn. Auf BBBB´s Prüfberichten ließ sich auch schön erkennen, dass es kein PS mehr gibt, auf einem anderen Prüfbericht (nicht von BBBB) waren es immerhin +1PS bei einer CI572 mit veränderter Pickupaufnahme. Viele NSR-Fahrer erwarten noch wunder aus dem kleinen schwarzen Kasten wenn was anderes als CI639 draufsteht.
    Und daher meine Aussage: Es sind MAXIMAL und wenn überhaupt 1-2PS mehr drin, also in der Realität meistens nichts ^^ Auch nichts mit 6PS, 200km/h oder so ein quatsch ;)
    NSR 250 MC21 MC28 Restaurationen + Kurbelwellenüberholung // PGM3 Reparatur // NSR-Teile // Motorinstandsetzung // Schrauberhilfe // Touren fahren //
  • ich glaube, dass das eher kopfsache ist.
    wenn du dich auf eine maschine setzt und nicht weist, was verbaut ist, dann eine testrunde drehst und anschließend was gewechselt wird ohne dass man weiß ob schlechter oder besser wird man keinen unterschied merken