Verständnisfrage Vergaserbedüsung

  • Ganz links oben ist die Kaltstart/choke düse


    Ich glaube aber das du dich mit den anderen Düsen vertan hast. Soweit ich weiß ist unter der hauptdüse die Nebendüse und links in der ecke die Leerlaufdüse.

  • Ich bin der Meinung, dass unter der Hauptdüse die leerlaufdüe ist uns oben in der Ecke die nebendüse.

    So kenne ich das auch, die Nebendüse wird bei Betätigung des Chokes freigegeben, wenn ich den Aufbau des PHBH richtig in Erinnerung habe.

  • Jetzt bin ich ganz durcheinander, kann mir das mal jemand verbindlich erklären? Also welche Düse ist wofür zuständig?


    HD ist klar (Mitte), aber direkt darunter, so dachte ich, ist die LD. Und oben links die Lange ist die Chokedüse, daneben wiederum die Nebendüse. So sei das, dachte ich.

  • Du, das ist mir vollkommen klar. Aber "Du bist schuld"... (Das ist jetzt nicht ernst gemeint, bevor es Fragen gibt. Das Copyright ist Schuld).


    Und ich habe auch gezuckt, als ich es geschrieben hatte, weil es ein Grundprinzig sein sollte, daß Lösungen immer auch ins Forum gehören.


    Zur Lösung:

    Ich habe halt das WHB von beiden, CRM und NSR. Und wegen Copyright darf ich daraus auch nichts zeigen. Selbst über PNs (oder neudeutsch Konversation) darf ich das (nach Eurer Meinung, die ich respektiere) nicht. Also bekäme ich Ärger, u.a. mit Dir, weil ich dann möglicherweise in eine Copyright Situation komme.


    Aber:

    In einem privaten Austausch, wo man z.B. mal gemeinsam in meinem WHB nachlesen darf, sehe ich kein Problem. Denn ich halte das gemeinsame anschauen einer Seite aus einem WHB eindeutig für legal. Dennoch könntest Du oder jemand anders hier aus dem Forum auch dieses wieder diskutieren wollen... Aus dem Grund wollte und will ich Ärger in diesem Forum von vorneherein vermeiden.


    Für andere:

    Wenn man auf einschlägige Ersatzteilkataloge online zugreift, dann findet man Schnittzeichnungen mit Beschriftungen der Bauteile. Das ist dann fast wie im Werkstatthandbuch. In meinem nächsten Post geb ich mal so nen Link... Sollte auch das verboten sein, könnte ein Admin mein Posting löschen, wobei ich solche Links auch in anderen Foren kenne und es dort unproblematisch ist.



    fr


    Link:

    Link zu einem Ersatzteilkatalog (es gibt auch andere...).


    Hier habe ich, der ich nur NSRs habe, mal eine meiner NSRs rausgesucht. Bei dem Händler muss man die Fahrzeug-Identifizierungsnummer eingeben. Da ich eine solche für die hier diskutierte CRM nicht kennen kann, kann ein CRM Fahrer also selber sein FIN eingeben.


    Man kann, sofern sich der Link öffnet, aber klar sehen, welches Bauteil was ist.




    fr

    Edited once, last by DeSchenk: Ein Beitrag von fermoyracer mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Grundprinzig sein sollte, daß Lösungen immer auch ins Forum gehören.

    ja exakt, deshalb immer öffentlich im Forum posten :):ugly:

    Ich habe halt das WHB von beiden, CRM und NSR. Und wegen Copyright darf ich daraus auch nichts zeigen. Selbst über PNs (oder neudeutsch Konversation) darf ich das (nach Eurer Meinung, die ich respektiere) nicht. Also bekäme ich Ärger, u.a. mit Dir, weil ich dann möglicherweise in eine Copyright Situation komme.

    Copyright und Urheberrechtsverletzung ja. Das Ganze gilt natürlich auch via PN (Konversation), welche wir jederzeit prüfen können. Sollten wir feststellen, dass hier auch solche Informationen geteilt werden, ist es exakt das gleiche.
    Finde es an dieser Stelle auch sehr unpassend, die Leute dazu anzuregen, eine E-Mail oder Whatsapp oder dergleichen zu schicken, damit man dann die gewünschten Informationen darüber versendet.

    Aber:

    In einem privaten Austausch, wo man z.B. mal gemeinsam in meinem WHB nachlesen darf, sehe ich kein Problem. Denn ich halte das gemeinsame anschauen einer Seite aus einem WHB eindeutig für legal. Dennoch könntest Du oder jemand anders hier aus dem Forum auch dieses wieder diskutieren wollen... Aus dem Grund wollte und will ich Ärger in diesem Forum von vorneherein vermeiden.

    ja klar, vor Ort gemeinsam reinschauen ist doch kein Problem. Warum sollte dies eins sein?

    Du, das ist mir vollkommen klar. Aber "Du bist schuld"

    Vielleicht hier mal grundsätzlich ein kleiner Exkurs dazu, will ich zwar gar nicht, aber es scheint vielleicht dem einen oder anderen dann auch die Augen zu öffnen.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Der Urheber hat ein allgemeines Verwertungsrecht für sein Werk, das u. a. die folgenden Rechte beinhaltet:

    • Vervielfältigungs-, Verbreitungs- und Ausstellungsrecht
    • das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung
    • das Senderecht
    • das Recht der Wiedergabe durch Bild- und Tonträger
    • Ausstellungsrecht
    • Verbreitungsrecht

    Sowohl das Urheberpersönlichkeitsrecht als auch das Verwertungsrecht liegen beim Urheber und sind nicht übertragbar. Einzige Ausnahme ist die Übertragung dieser Rechte auf die Erben (für bis zu 70 Jahre) beim Tod des Urhebers.


    Das Urheberrecht an einem Werk wird verletzt, wenn eine Handlung vorgenommen wird, die gegen das Urheberrecht verstößt. Es kommt dann zu einem Unterlassungsanspruch, und bei vorsätzlichem und fahrlässigem Handeln entsteht auch ein Anspruch auf Schadensersatz. Weiterhin kann ein Vernichtungs- und Überlassungsanspruch entstehen, wenn unzulässige Kopien von Werken entstanden sind. Ferner sind Geld- und Freiheitsstrafen bis zu fünf Jahren möglich.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    By the way: Das Thema hatte ich tatsächlich erst letzte Woche wieder, wo es um einen Schadensersatz von rund ca. 6000€ ging mit Anwaltskosten etc. für 2 kopierte Seiten aus einem Buch, die öffentlich gemacht wurden.
    Ich muss hier an dieser Stelle noch einmal klar stellen, dass wir natürlich gezwungen sind, bei solchen Verstößen ebenfalls rechtliche Schritte einzuleiten, da wir nicht dafür haften werden.


    Für andere:

    Wenn man auf einschlägige Ersatzteilkataloge online zugreift, dann findet man Schnittzeichnungen mit Beschriftungen der Bauteile. Das ist dann fast wie im Werkstatthandbuch. In meinem nächsten Post geb ich mal so nen Link... Sollte auch das verboten sein, könnte ein Admin mein Posting löschen, wobei ich solche Links auch in anderen Foren kenne und es dort unproblematisch ist.

    Alles easy, ist ja kein Verstoß und völlig legitim. Machen wir grundsätzlich ja auch so und ist ja nicht das erste mal, dass wir darauf aufmerksam machen :):)

    :!:Es ist nicht die Geschwindigkeit, die dich umbringt, es ist der Stillstand:!:

  • ...Finde es an dieser Stelle auch sehr unpassend, die Leute dazu anzuregen, eine E-Mail oder Whatsapp oder dergleichen zu schicken, damit man dann die gewünschten Informationen darüber versendet.

    Siehst Du. Genau daher bin ich hier im Forum vorsichtig. Denn auch das hier hast Du negativ ausgelegt, auch wenn es einen anderen Hintergrund hat, den Du aber nicht kennen kannst. Du interpretierst also offensichtlich, daß ich über diese Medien etwas tun möchte, was gegen das CR verstoßen könnte.


    Nochmal:

    Ich habe sehr deutlich verstanden, daß es in diesem Forum eine sehr, sehr hohe Sensibilität zum Thema CR gibt. Ich bemühe mich weiterhin, Euren Anforderungen zu genügen 😊. Würde ich selbst so ein Forum betreiben, schließe ich übrigens nicht aus, genauso streng sein zu wollen. Es gibt andere Foren, die ich hochgradig gefährdet ansehe, aber dieses hier nicht 👍


    fr

  • Siehst Du. Genau daher bin ich hier im Forum vorsichtig.

    Warum vorsichtig, gibt keinen Grund dafür? Solange man sich an die Forenregeln und das geltende deutsche Recht hält, ist doch alles in Ordnung.


    Denn auch das hier hast Du negativ ausgelegt, auch wenn es einen anderen Hintergrund hat, den Du aber nicht kennen kannst. Du interpretierst also offensichtlich, daß ich über diese Medien etwas tun möchte, was gegen das CR verstoßen könnte.

    Wieso negativ ausgelegt? Ich habe nur darauf verwiesen, dass ich es unpassend finde. Wäre ja nicht das erste mal, dass sowas passiert ist und mich jemand drauf aufmerksam gemacht hat.
    Ich habe da rein gar nichts interpretiert, zeigt mir allerdings, dass ich evtl. gar nicht unrecht hatte.



    Das ist aber auch nicht zielführend jetzt hier, deshalb lassen wir es so stehen, gerne kann da in deinem Thread, weiter drüber diskutiert werden.

    :!:Es ist nicht die Geschwindigkeit, die dich umbringt, es ist der Stillstand:!:

  • So. Jetzt beruhigen wir wieder die Gemüter und finden zurück zum Thema. Sollten hier durch einzelne User weitere (völlig unnötige!) Verweise zum WHB auftauchen erweitern wir ganz fix die Liste der Sanktionen für Regelverstöße um den Punkt Urheberrecht - das Thema sollte langsam aber sicher durch sein.


    Zumal wir, mit einem kurzen Blick ins HowTo Vergaserbedüsung, das WHB überhaupt nicht brauchen. Dort ist u.a. für die CRM zu finden:


    Hauptdüse: 145

    Nebendüse: 66

    Leerlaufdüse:45


    die Größen mögen ggf. geringfügig anders sein, aber eine Zuordnung ist so ganz simpel möglich. Wem das nicht reicht, der findet, wie so oft, auch bei Google nochmal genug Infos/Bilder zu unserem Feld-Wald-und-Wiesen-Vergaser, der gefühlt überall verbaut wurde.


    Jedenfalls hat das die letzten 15Jahre echt gut geklappt, ich wüsste also echt nicht wieso hier schon wieder Grundsatzdiskussionen angestoßen werden oder Links gepostet, wo die Bennung offensichtlich komplett falsch ist.


    Ich hoffe das hilft.

    Ossi


    PS: ich werde das ganze zum Anlass nehmen und demnächst Mal wieder meine Vergaser auf machen und dem HowTo ein weiteres Foto hinzufügen.

  • Uiuiui, hier iss ja was los ;-) Ich wollte doch nur ne gaaaaanz einfache Info.

    Na ja, habs jetzt anhand der Online Kataloge raus gefunden.


    Ich hätte mich aber durchaus darüber gefreut wenn irgendwer der die Antwort wußte sich das Bild weiter oben vom Vergaser geschnappt, in Paint ein paar Nummern ran gekritzelt und bezeichnet hätte. Ist aber auch etwas viel verlangt wie es scheint und man soll ja auch Eigeninitiative entwickeln. Ok, hiermit geschehen :-) Ich dachte nicht dass dies solch eine Lawine lostreten könnte...


    nsr-ossi

    Das mit dem How To Eintrag iss ne gute Idee

  • Ach, ich bin ein bisschen verwundert gerade, ehrlich gesagt. Auf mein wichtiges Thema mit den C4 Motorlagern z.B. antwortet niemand aber es wird ausgiebig über Copyright geschrieben, das passt irgendwie für mich nicht zusammen...


    Iss ja leicht heraus zu finden und ich verweise mal einfach AUCH auf Google.


    Es kommt ja auch noch ein How To Beitrag dazu...

  • Ich könnte dir jetzt Meinungen über C4 Lager schreiben... Aber bevor ich Meinungen äußere (die sich im Wesentlichen auf Erfahrungen mit RS/Mito stützen) hab ich mir angewöhnt mich zusammenzureisen und auf Beiträge von Leute die spezifisch mit der NSR in dem Punkt mehr Erfahrung haben. Vermeidet unnötige Fehlinformationen, Diskussion und anderes wenig zielführendes Gequassel wie hier. Es schaut eben auch nicht jeder täglich hier rein ;)


    Qualität statt Quantität.

    Qualität statt möglichst schneller Antwort.

  • Ach, ich bin ein bisschen verwundert gerade, ehrlich gesagt. Auf mein wichtiges Thema mit den C4 Motorlagern z.B. antwortet niemand aber es wird ausgiebig über Copyright geschrieben, das passt irgendwie für mich nicht zusammen...

    Was für den einen wichtig ist, ist für den anderen evtl. nicht so wichtig.
    Dir liegt das Thema am Herzen, verstehe ich.
    Damit das Forum aber weiterleben kann und es zu keinen horrenden Summen an Bußgeldern kommt, musste das Thema Copyright (leider wieder mal aufgegriffen werden).
    Ich hoffe aber, dass es nun geklärt ist. Das Team wird dazu die nächsten Tage noch sich zusammenfinden und eine Lösung erarbeiten, wie wir damit zukünftig umgehen werden.

    Zu deinem Thema. Vielleicht liegt es auch dran, dass dort keiner dir was zu sagen kann, weil:
    a) die richtige Person noch nicht online war
    b) niemand dazu Erfahrung hat bzw. falsche Informationen streuen möchte -> hier gilt Qualität und nicht ich habe jemanden der wen kennt der mal gemacht hat.

    :!:Es ist nicht die Geschwindigkeit, die dich umbringt, es ist der Stillstand:!:

  • Ich denke von der Logik her können C3 Lager doch nicht falsch sein, die wurden sogar in meiner 250er MZ verwendet ohne Probleme. Wofür soll noch mehr Lagerluft denn gut sein? Sooooooo heiß wird der NSR Motor ja nun auch nicht, immerhin ist er Wasser gekühlt.


    Ich könnte dir jetzt Meinungen über C4 Lager schreiben... Aber bevor ich Meinungen äußere (die sich im Wesentlichen auf Erfahrungen mit RS/Mito stützen) hab ich mir angewöhnt mich zusammenzureisen und auf Beiträge von Leute die spezifisch mit der NSR in dem Punkt mehr Erfahrung haben. Vermeidet unnötige Fehlinformationen, Diskussion und anderes wenig zielführendes Gequassel wie hier. Es schaut eben auch nicht jeder täglich hier rein ;)


    Qualität statt Quantität.

    Qualität statt möglichst schneller Antwort.

    Diskutiert das bitte in dem passenden Thread :ugly:

    :!:Es ist nicht die Geschwindigkeit, die dich umbringt, es ist der Stillstand:!: