Leerlaufprobleme

  • Moin,

    Hab seit dem letzten Vergaser ausbau das Problem dass der Leerlauf sich nicht richtig einstellen lässt. Undzwar dreht sie warm „normalerweise“ bis 3, es kommt aber auch vor das sie aus dem nichts anfängt höher zu drehen (max. 5k). Wenn ich den choke kurz ziehe und wieder raus mach merkt man das sie kurz runter tourt und dann aber wieder normal auf 3k. Gemisch schraube auf 2,5 umdrehungen raus Leerlauf schraube glaube bei 0,5 aber es ist so gut wie keine Veränderung spürbar beim drehen der schrauben. Ich hatte schon falschluft vermutet, kann es noch was anderes sein? Außerdem habe ich auch das Problem dass wenn ich sie ausfahre (alles über 8k umdrehungen) sie beim ziehen der Kupplung nicht runter steht sondern zwischen 7-8k umdrehungen hängen bleibt und dort hin und her pendelt