Herzlich Willkommen im NSR-Forum!
Liebe Gäste, bitte habt Verständnis dafür, dass wir einen Großteil der Inhalte für nicht registrierte User ausblenden.
Das meiste Wissen stammt von Usern, die sich schon sehr lange mit der Thematik NSR beschäftigen und dieses Wissen möchten wir nicht öffentlich zur Verfügung stellen.

Für die alten Hasen unter euch:
Ihr werdet hier einige bekannte Gesichter und Maschinen antreffen.
Damit das leichter fällt, bitten wir euch, eure alten Forennamen wiederzuverwenden!

Der Registrierungsvorgang dauert wenige Minuten und sobald er abgeschlossen ist, seid ihr für alle Bereiche freigeschaltet und ein Teil der Community.

Das NSR-Team

Honda NSR 125 SP JD00

±0
  • Honda NSR 125 SP JD00

    Die ganze Zeit stelle ich mir schon diese Frage:
    Was ist eigentlich aus den ganzen NSR SP´s geworden ? Gebaut wurden ein paar, Zahl unbekannt. Immer wieder tauchen im Netz völlig runtergerittene Maschinen auf, womit keiner was anfangen kann.
    Jetzt würde ich gerne mal alle zusammenfassen, die es noch gibt, bzw bekannt sind.


    NummerEigentümerLaufleistungZustandLackierungBemerkungen
    #068@Raiser48.125kmsehr gutoriginalkompletter Neuaufbau
    #074@El Barto25.000kmschlechtteils original
    #083@EsonNSR66.625kmheruntergekommenoriginalFast alle Teile vorhanden, Neuaufbau läuft
    #248war mal meineverkauft bei 22.230,7kmsehr gutoriginalkompletter Neuaufbau
    #260@Olli.M.ca. 20.000kmschlechteigentlich original, wurde aber weiß Überlackiert
    Viele Fehlteile
    #309@btzkfc42.355kmschlechtteilweise original (Zustand: schlecht)Fast alle Teile vorhanden, Neuaufbau in Planung
    #325@nsr-ossi19.444kmschlechtoriginalumgebaut auf Naked



    Solltet ihr auch eine besitzen, dann schreibt einfach eure Nummer, Laufleistung, Zustand und Lackierung im Antwortfenster dazu. :) Ich ergänze die Liste schnellstmöglich.

    SP.JPG
    NSR 250 MC21 MC28 Restaurationen + Kurbelwellenüberholung // PGM3 Reparatur // NSR-Teile // Motorinstandsetzung // Schrauberhilfe // Touren fahren //

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Raiser ()

  • Ich hatte eine Zahl von 600 im Kopf.
    Damit die halt Rennen mitfahren können musste das Gerät "Serie produziert" werden. Die Grenze lag bei 500 und dann haben sie halt 600 hergestellt.
    Sollte ich über die Quelle stolpern hänge ich die an.

    Ja, @EsonNSR hat natürlich recht ... Nicht richtig gelesen. Entschuldigt!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Meteor_andy ()

  • Meteor_andy schrieb:

    Ich hatte eine Zahl von 600 im Kopf.
    Damit die halt Rennen mitfahren können musste das Gerät "Serie produziert" werden. Die Grenze lag bei 500 und dann haben sie halt 600 hergestellt.
    Sollte ich über die Quelle stolpern hänge ich die an.
    denke mal du verwechselst das mit der JC00. Habe auch mal wo gelesen das es von der JC00 so viele gab, in unterschiedlichen Versionen.
    Achtung! Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt :ugly:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EsonNSR ()

  • RaidenAlien schrieb:

    Hallo, es wurden laut Honda Italia insgesamt 306 JD00 gebaut, 301 in Italien verkauft, 4 in Deutschland, 1 in Polen

    EsonNSR schrieb:

    Davon bin ich auch lange ausgegangen, bis @btzkfc die #309 gefunden hat.
    ... und dann @nsr-ossi die #325 ausgegraben hat. Es gibt wohl mehr als gedacht
    NSR 250 MC21 MC28 Restaurationen + Kurbelwellenüberholung // PGM3 Reparatur // NSR-Teile // Motorinstandsetzung // Schrauberhilfe // Touren fahren //
  • bei Oldtimern diese 10- oder 100-tausende Euro einbringen ist das nicht unrealistisch, bei NSR SP die keiner kennt und relativ wenig Ertrag bringen macht das keinen Sinn.

    Zumal dann erst mal der Aufwand dazu kommt das Mopped technisch zur SP umzubauen (Motor, Auspuff, Fahrwerk, Elektronik, Kabelbaum, Lackierung, Tank, Tacho, Lenkerarmatur,...) wofür man Teile braucht die man effektiv quasi nicht mehr bekommt.
  • Oft sind die ersten Nummern für Vorserienmodelle reserviert.

    #001-050 oder so ähnlich könnten damit am freien Markt nicht "existieren".
    Muss auch nicht sein, dass es auch so viele Vorserienmodelle gegeben hat, die Serie startet dann halt einfach bei #051.

    Bei der RD500 sind z.B. wenige Vorserienmodelle bekannt die vorab an Zeitschriften geliefert oder fürs WHB verwendet wurden.
    Normalerweise werden solche Fahrzeuge nach abgeschlossener Arbeit verschrottet - bei der RD500 sind ein paar davon "entkommen" :D


    Hab letztens mit meinem italienischen Kollegen über das Thema geredet (Motorradverrückt und ca. in dem Alter wo die SP`s aktuell waren)
    Er meint die wurden alle extrem rangenommen, also da eine gut erhaltene zu finden dürfte ziemlich schwer sein.
    Es waren "billige" Zweckfahrzeuge für den Renngebrauch

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Speed Freak ()

  • Speed Freak schrieb:

    Er meint die wurden alle extrem rangenommen, also da eine gut erhaltene zu finden dürfte ziemlich schwer sein.
    Es waren "billige" Zweckfahrzeuge für den Renngebrauch
    Spiegelt genau das wieder, was ich an solchen Fahrzeugen sehe. Die sind heruntergerockt bis ans limit. Da dürften viele Maschinen ihr Leben auf der Strecke gelassen haben. Genau das gleiche wie mit der RC30 oder den 250er NSR´s. Astreines Kanonenfutter.
    NSR 250 MC21 MC28 Restaurationen + Kurbelwellenüberholung // PGM3 Reparatur // NSR-Teile // Motorinstandsetzung // Schrauberhilfe // Touren fahren //
  • Neu

    Sooo, nach einiger Zeit komme ich auch mal dazu:
    #260
    Laufleistung um 20k müsste im Kaufvertrag von Vorvorbesitzer und BBBB stehen
    Zustand, es geht Fehlen viele Teile
    Lackierung wäre top, mit Aufkleber, leider hat Irgendwer den kompletten hobel ohne abschleifen und Co weiß überlackiert.
    Wie man oben entnehmen kann war es vorher die von BBBB